Drucken

Podiumsdiskussion zur Bürgermeisterwahl

Am 16.04.14 fanden sich zwei der Kandidaten zur Uelzener Bürgermeisterwahl im Vereinsheim zu einer Podiumsdiskussion über den Sport in Uelzen ein. Jürgen Markwardt, als parteiunabhängiger Kandidat, von der SPD in das Rennen geschickt, und Karsten Jäkel als CDU Kandidat, stellten sich den Fragen zur Situation und weiteren Entwicklung des Sports in Stadt und Landkreis Uelzen. Eingeladen hatten die drei mitgliederstärksten Vereine der Stadt, Turnverein Uelzen, Post-SV Uelzen und der SV Holdenstedt.

Etwa 40 Interessierte waren zur Veranstaltung in das Vereinsheim des PSV gekommen. Optimistisch hatten wir bei insgesammt ca. 4.000 Mitgliedern in den drei Vereinen mit etwas mehr Resonanz gerechnet, doch war unabhängig davon die Veranstaltung von einer hohen fachlichen Qualität geprägt, zu der vor allem die Bürgermeister-Bewerber beigetragen haben.

Für die Vertreter der drei großen Sportvereine sieht die Zukunft der Kooperation mit der Stadt Uelzen positiv aus. Die in der Erstellung befindliche neue Sportförderrichtlinie der Stadt Uelzen wird offensichtlich den Interessen des Sports gerecht und lässt Kontinuität und Planungssicherheit für die Vereine erkennen.

Allen Helfern und Teilnehmern wird herzlich für ihren Beitrag zum guten Gelingen der Veranstaltung gedankt.

Drucken

Tischtennis: Post-SV Uelzen 5 X Meister

Mit großer Freude und Stolz in der Abteilung und im ganzen Verein finden wir in der ausklingenden Saison 5 PSV-Mannschaften auf Platz 1. Die abschließenden Tabellen- und Punktstände in den einzelnen Liegen ergeben sich wie folgt:

Bezirksoberliga Herren Süd
  1 Post SV Uelzen I   32:4 
  2 MTV Himbergen   30:6
  3 MTV Brackel   29:7

Bezirksliga Herren CE/SFA/UE
  1 Post SV Uelzen II   36:0 
  2 TTSG Leinetal   29:7
  3 MTV Soltau   27:9 

Kreisliga Herren 
  1 Post SV Uelzen III   35:1 
  2 TSV Altenmedingen II   27:9
  3 TSV Suhlendorf   25:11

1. Kreisklasse Herren
  1 Post SV Uelzen IV   31:5 
  2 MTV Gerdau   26:10
  3 SV Sperber Veerssen II   22:14

Kreisklasse Schüler Aufbaustaffel
  1 Post SV Uelzen II   25:3 
  2 SV Holdenstedt II   22:6
  3 VfL Suderburg II   18:10

 

Weitere Informationen über die TT-Sparte des PSV-Uelzen unter http://www.psv-tischtennis-uelzen.de/ 

Drucken

Mit 75 noch zum Sport?

  Kein Problem in der Seniorensport-Gruppe des Post-Sportverein Uelzen e.V.! Gerade in diesem Alter und natürlich auch ein bisschen früher, ist die regelmäßige Bewegung nicht nur gut für die Fitness sondern auch für das Wohlbefinden ganz allgemein.

Hermann Brunken (Tel. 0581 / 15 666), lange Jahre Spartenleiter der BSA und Pressewart im Post-Sportverein sagt:

Wir sind eine Gruppe von Damen und Herren im Alter von 65 bis 88 Jahren. Wir betreiben eine sanfte Art von Gymnastik und Sportspielen um fit zu bleiben. Jeder macht nur soweit mit, wie es die Handicaps erlauben. Wichtig ist aber immer der Spaß an der Sache. Unsere Übungsleiterin ist selber eine von uns. Wir treffen uns jeden Dienstag in der Gymnastikhalle des PSV Uelzen um 14.30 Uhr am Kuhteichweg. Wir pflegen auch die Geselligkeit nach der Sportstunde in Form einer Kaffeerunde.

Das erste Mal holt die Leiterin Renate Natorp jeden Interessierten aus Uelzen zum Training ab. Ihre Telefonnummer 0581/ 389 35 36.