Drucken

Volleyball beim PSV - Rückblick 2016

Sportliches

Bereits in der dritten Saison spielen wir nun schon gemeinsam mit dem SV Holdenstedt in einer Spielgemeinschaft unter dem Namen SG Post Holdenstedt. Seit Beginn der Saison 2016/17 konnten wir die gute Zusammenarbeit weiter ausbauen, gewannen Jan-Niklas als erfahrenen Trainer für unsere Hobbymannschaften. Gleichzeitig starteten einige unserer Spielerinnen und Spieler im Damen- und Herrenligaspielbetrieb des SV Holdenstedt. Für die Aufrechterhaltung unserer Lieblingssportart in Uelzen ist die Zusammenarbeit der Vereine ein wichtiger Aspekt.

Unsere erste Mannschaft sicherte sich zum Saisonende (im April) den dritten Platz in der A-Staffel, die zweite Mannschaft belegte Rang sechs der B-Staffel. Zum Ende des Jahres 2016 belegte die erste Mannschaft ebenfalls den dritten Platz ihrer Liga, die zweite Mannschaft beginnt das Jahr 2017 als Zweiter der B-Staffel.

In der Pokalrunde empfängt die SG I nach einem Sieg gegen die Sportsfreunde des MTV Lüneburg im Viertelfinale nun den TV Uelzen. Den Weg ins Achtelfinale erhofft sich auch unsere zweite Mannschaft im Spiel gegen den TSV Suhlendorf.

Spaß und Freizeit

Den Saisonabschluss feierten wir in diesem Jahr mit einer Crossgolftour in Bad Bodenteich. Im Anschluss daran testeten wir die neuen Burger im Mr. T.

Unsere Mannschaftsfahrt verbrachten wir im Februar in unserem beliebten Feriendorf Blauvogel in Hasselfelde im Harz. In diesen vier Tagen feierten wir unser eigenes Oktoberfest in Tracht und mit blau-weißer Deko in einer unserer Hütten. Beim Eisstockschießen kämpften wir in Teams um den Sieg. Das Schlachtefest in der Köhlerhütte wurde zum Highlight. Unsere Mannschaftsfahrt 2017 führt uns voraussichtlich wieder in das Surfcamp San Pepelone.

Im August richteten wir unser traditionelles Beachvolleyballturnier auf dem Sportgelände am Kuhteichweg zum 13. Mal aus, bei dem sich unser Team Blauvögel in einer spannenden Endrunde vor den Teams „Die Tussen“ aus Hannover und „ImPoSand“ vom SV Fümmelse den Heimsieg erkämpfte. Unser Turnier 2017 richten wir am 12. August in gewohnter Weise aus.

Der Teamgeist und der Spaßfaktor kamen auch auf anderen Turnieren nicht zu kurz. So starteten wir beim Hallentunier des HSV Hankensbüttel bereits im Februar und im Juli beim Bodenteicher Daddelturnier im Sand.

Zum Jahresbeginn planen wir wieder eine unserer beliebten Mottopartys, dieses Mal unter dem Motto „berühmte Paare“, wobei beispielsweise Fred Feuerstein aber noch nicht weiß, dass er schon bald seiner Wilma begegnen wird.