DTSA Abnahme 2015

Veröffentlicht in Tanzen Fotogalerie

Presseinfo der Tanzsportabteilung im Post-SV- Uelzen (jk)

23 Mal sagten die beiden Prüfer Paul und Gisela Kösling aus Vorsfelde: „Bestanden“! Exakt so viele Damen und Herren aus der Tanzsportabteilung des PSV Uelzen stellten sich der Prüfung zur Erlangung des Tanzsportabzeichens in den Standard- und lateinamerkanischen Tänzen.

Die Prüfung erfolgte nach den Kriterien des Deutschen Tanzsportverbandes in den Kategorien Bronze, Silber und Gold. Voraussetzung ist die Beherrschung einer ausgewählten Schrittkombination in 3 bis 5 Tänzen nach dem Welttanz-Programm, im Takt getanzt bei guten Körperlinien und richtiger Fußarbeit.

Verliehen wurde den Tänzern 3 Mal Bronze, 2 Mal Silber und 18 Mal Gold. Von den meisten Paaren wurde u. a.der Langsame Walzer, Cha Cha und der Paso Doble ausgewählt.

Das Tanzsportabzeichen ist ein persönlicher Fitnesstest für tanzfreudige Paare und eine Anerkennung für die von den Übungsleitern übers Jahr geleistete Trainingsarbeit. Nach den Bestimmungen des Deutschen Olympischen Sportbundes ist damit auch die Disziplin „Koordination“ für das Deutsche Sportabzeichen mit der Höchstpunktzahl von 3 erreicht.

Im PSV gibt es zur Zeit 5 Tanzgruppen für Standard/Latein. Zum Einsteigen bestens geeignet ist die Mittwochsgruppe um 21.00 Uhr. Weitere Auskünfte unter der Telefonnummer 0581 43533

Bewegen Sie Ihr Zeigegerät über das Vorschaubild, um Navigationsschaltflächen anzuzeigen. Mit deren Hilfe können Sie die Vorschaubilder vor und zurück durchblättern.
Um die Bildergalerie unbeschnitten zu betrachten, klicken Sie außerhalb der Navigationsschaltflächen auf ein beliebiges Vorschaubild.