DTSA Abnahme 2016

Veröffentlicht in Tanzen Fotogalerie

Presseinfo der Tanzsportabteilung im Post-SV- Uelzen (jk)

Zum 30. Mal ertanzten sich Rolf und Renate Heitmann (2. Bild) das goldene Tanzsportabzeichen. Diese Auszeichnung ist auch auf Landes- und Bundesebene sehr selten. Mit den Tänzen Langsamer Walzer, Tango, Quickstep, Rumba und  Pasodoble konnten sie den Wertungsrichter Paul Kösling aus Wolfsburg überzeugen.

Insgesamt haben zwanzig Tänzerinnen und Tänzer der Tanzsportabteilung im Postsportverein Uelzen das bronzene, silberne oder goldene Sportabzeichen abgelegt. Ihnen bescheinigte Paul Kösling, dass sie im Takt und guter Haltung zwischen 3 und 5 Figuren aus dem Katalog fehlerfrei tanzen können und das bei bis zu 5 erforderlichen Tänzen innerhalb des Welttanzprogrammes. Beachtlich ist auch die Anzahl der von diesen Paaren in den vergangenen Jahren erbrachten Abzeichen, nämlich 352 Mal!

Über ein weiteres Jubiläum erfreuten sich die Tänzer Jürgen und Monika Woloszczuk. Sie erreichten Gold mit der Zahl 20.

Im Postsportverein Uelzen bestehen Standard/Lateintanzgruppen am Dienstag-, Mittwoch- und Donnerstagabend. Weitere Auskünfte beim Spartenleiter unter 058142706.

 

Bewegen Sie Ihren Mauszeiger über das kleine Vorschaubild, um Navigationspfeile anzuzeigen. Mit deren Hilfe können Sie die Vorschaubilder vor und zurück durchblättern. Um die Bildergalerie in größerem Format zu betrachten, klicken Sie in die Mitte des Vorschaubildes.